Die Geschäftsstelle ist in den Schulferien am 25.10. erst ab 13:00 - 15:45 Uhr geöffnet, am 26.10. normal. Am 01. und 02.11. geschlossen.

Frauen-SV

Selbstbehauptung/Selbstverteidigung für Frauen (ab 16 Jahre)                                                                Für Info´s hier klicken.   Hier können Sie das Anmeldeformular downloaden.

Ving Tsun

Was ist Ving Tsun?

 

Ving Tsun ist ein südchinesischer Kung Fu-Stil, der Mitte der Fünfziger Jahre durch die zahlreichen regellosen Herausforderungskämpfe des Wong Shun Leung auf den Dächern und in den Hinterhöfen Hong Kongs ins Licht der Öffentlichkeit trat, später weltweit Aufmerksamkeit durch den Filmhelden Bruce Lee erlangte und schließlich Mitte der Achtziger Jahre durch Philipp Bayer (Schüler Wong Shun Leungs) nach Deutschland und Europa kam.
Im Gegensatz zu vielen anderen Kampf- und Selbstverteidigungsstilen arbeitet das Ving Tsun "konzeptionell", setzt nicht auf Technik gegen Technik, sondern ist bemüht dem Schüler bestimmte Prinzipien beizubringen, welche ihm strategische Vorteile bringen und so seine Chancen im Ernstfall verbessern.

Bedeutung und Prinzipien

Wesentlich neben der vorteilhaften Positionierung ist das offensive Vorgehen gegen einen Angreifer. Anstatt zu versuchen die gegnerischen Angriffssymptome (Hände, Füße) abzuwehren, setzt man darauf, den Angreifer beim Herankommen abzufangen, d.h. diesen durch gezielte Schläge oder Tritte auszuschalten.
Im Training arbeitet man daran, die notwendige Schlagkraft, entsprechendes Timing und Distanzgefühl und ein fundiertes Verständnis der kampfrelevanten Konzepte zu entwickeln, so dass man schließlich in die Lage kommt, diese auch unter Stress umsetzen zu können. Aspekt, wie Akrobatik, Esoterik, Gesundheit (Chi-Kung u. ä.) und Sport im herkömmlichen Sinne, findet man nicht, da das Ving Tsun eher dem Erlernen eines Handwerks, dem Erlangen einer Fertigkeit ähnelt und daher weder Raum noch Zeit für Elemente verschwendet werden soll, die nicht zweckdienlich sind.

Warum Ving Tsun?

Ob es also nun um die Erweiterung der kämpferischen Fertigkeiten geht, dabei ist es gleich ob Anfänger, Fortgeschrittener oder sogar Praktizierender eines anderen Stiles, oder auch nur um die Erweckung psychischer oder physischer Möglichkeiten, der Stil Ving Tsun offeriert dem Lernenden eine Vielzahl an Möglichkeiten. Abschließend sein noch anzumerken, dass es sich bei dem von uns angebotenen Stil ausdrücklich nicht (!!!) um das so weitverbreitete WT oder dessen Ableger handelt. Dieses unterscheidet sich sowohl organisatorisch, wie auch inhaltlich konzeptionell gravierend.

weitere Informationen
jujutsu_hp_mini Bitte beachten Sie dass die Abteilung Ving Tsun eine eigene Internetseite hat. Dort finden Sie eventuell aktuellere und ausführlichere Informationen über diese Abteilung und deren Termine. Die Internetadresse lautet:
www.vingtsun-bielefeld.de/

Ving Tsun - Ansprechpartner

Michael Kurth


Telefon: 0521 - 763968
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ving Tsun - Trainingszeiten

Braker Str.77, 33729 Bielefeld (Bielefeld - Brake)

Adresse: Braker Str.77, 33729 Bielefeld (Bielefeld - Brake)
Kartenansicht: über google Maps - externe Link google_maps_icon
Sportarten: Ving Tsun

Montag 17.00 - 20.00 Uhr (offener Anfang!)  
Dienstag
17.00 - 20.00 Uhr (offener Anfang!)  
Donnerstag
17.30 - 20.00 Uhr
Training des Polizeisportvereins  
Freitag 17.00 - 20.00 Uhr (offener Anfang!)  
 
Sowie täglich nach individueller Absprache.
Zusätzlich findet einmal im Monat ein Lehrgang statt.
Der Unterricht kann auch Blockweise (Woche/Monat/nur an den Wochenenden,o.ä.)
stattfinden, bis hin zur Vollzeitausbildung (1/2 oder 1 Jahr).

Polizeisportverein Bielefeld e.V.© Polizeisportverein Bielefeld e.V. All rights reserved.