Der Polizei-Sportverein Bielefeld wünscht allen Mitgliedern, Freunden, und Sponsoren ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2018.

Frauen-SV

Selbstbehauptung/Selbstverteidigung für Frauen (ab 16 Jahre)                                                                Für Info´s hier klicken.   Hier können Sie das Anmeldeformular downloaden.

Der PSV trauert um Rolf Habighorst, der 22 Jahre die Leichathletikabteilung des Vereins führte.

Für den Pressebericht der Neuen Westfälischen bitte klicken!

 

Karate

Was ist Karate?

 

Karate ist eine Kampfkunst, deren Ursprünge bis etwa 500 Jahre nach Chr. zurück reichen. Chinesische Mönche, die keine Waffen tragen durften, entwickelten aus gymnastischen Übungen eines spezielle Kampfkunst, mit der sie sich verteidigen konnten. Diese Kampfkunst galt auch als Weg der Selbstfindung und Selbsterfahrung. Diese fernöstliche Philosophie spiegelt sich auch heute im Karate-Do wieder. Nicht der Sieg über andere ist das eigentliche Ziel, sondern der Sieg über die eigenen Schwächen. Die Entfaltung der Persönlichkeit, Selbstbeherrschung und Konzentration sowie die Achtung der Gegner haben oberste Priorität.

Bedeutung und Prinzipien

Übersetzt bedeutet KARATE-DO soviel wie "der Weg der leeren Hand", was heissen soll, dass die Hand des Karateka (so wird der Karatekämpfer auf jap. genannt) waffenlos ist. Anfang dieses Jahrhunderts wurde innerhalb dieser Kampfkunst in Japan ein Kampfsport entwickelt, der die Philosophie der Weiterentwicklung seines Charakters beinhaltet. Im Training und Wettkampf werden alle Techniken mit Fuss oder Faust vor dem Auftreffen abgestoppt. Selbstdisziplin, Körperbeherrschung sowie Verantwortungsbewusstsein werden systematisch aufgebaut. Auf Grund dieser vielseitigen Anforderungen an Körper und Geist ist KARATE ein idealer Ausgleich zum Alltagsstress. Darüber hinaus werden Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit im hohen Maße trainiert, durch Atem- und Konzentrationsübungen die Körperwahrnehmung geschult.

Warum Karate?

KARATE ist aber auch traditionell eine erstklassige Selbstverteidigung mit welcher das Selbstbewusstsein  und die Gelassenheit gefördert werden. Ein hierarchisches Gürtelsystem baut das Leistungsvermögen Stufe für Stufe auf. KARATE ist dadurch eine Kampfkunst, die von Menschen aller Altersstufen erlernt werden kann.

weitere Informationen
jujutsu_hp_mini Bitte beachten Sie dass die Abteilung Karate eine eigene Internetseite hat. Dort finden Sie eventuell aktuellere und ausführlichere Informationen über diese Abteilung und deren Termine. Die Internetadresse lautet:
www.karate-bielefeld.com

 

KARATE - Ansprechpartner

 

   
   
unbekannt bild

Jochen Gottschow


2. Dan - 2. Meistergrad
Trainer

   
   
   
unbekannt bild

Oliver Voß


1. Vorsitzender
Tel.  0521 - 92 360 345, Mobil 0160- 909 25 339

 

KARATE - Trainingszeiten

Sporthalle der Falk Realschule

Adresse: Dr.-Viktoria-Steinbiß-Str. 3, 33602 Bielefeld
Kartenansicht: über google Maps - externe Link google_maps_icon
Sportarten: Karate

I n   d e n   S c h u l f e r i e n     (Sommer- u. Weihnachtsferien)
 u.  a n   F e i e r t a g e n   h a b e n   w i r   k e i n   T r a i n i n g !
 

       !!!  Bitte immer 15 Minuten vor Trainingsbeginn kommen  !!!
Montag 18.30 - 20.00 Uhr Anfänger u. Unterstufe
Erwachsene + Jugend  ab 14 Jahre bis 7. Kyu (Orangegurt)
 

19.45 - 21.00 Uhr Wettkampfvorbereitung  Kata + Kumite Erwachsene + Jugend  ab 15 Jahre ab 6. Kyu (Grüngurt)  
Mittwoch 20.00 - 21.30 Uhr Karate für alle ab 35 Jahre
Für Anfänger ab 35 Jahre empfiehlt sich am Anfang auch das Anfängertraining
Montags + Donnerstags um 18.30 h.
 
Donnerstag 18.30 - 20.00 Uhr Anfänger u. Unterstufe
Erwachsene + Jugend  ab 14 Jahre bis 7. Kyu (Orangegurt)
 

19.30 - 21.00 Uhr "freies Training"  für ALLE   (NEU ab 2.4.2009)
Jeder kann in der Halle für sich üben.
Walter wird bei Bedarf Hilfestellung geben.
 
Freitag 16.30 - 17.30 Uhr Kindertraining   1. Gruppe
Kinder von  6 bis 8 Jahre 
 

17.30 - 18.30 Uhr Kindertraining   2. Gruppe
Kinder von  9 bis  13 Jahre
 

18.30 - 20.00 Uhr Prüfungsvorbereitung
für Anfänger bis zur DAN-Vorbereitung
 

Welches Training in welchem ALTER in Frage kommt?

Als Anfänger
  im Alter von 

 6 -  8 Jahren   Freitag,       16.30 h - 17.30 h

 9 - 13 Jahren  Freitag,        17.30 h - 18.30 h 

14 - 25 Jahren  Montag,       18.30 h - 20.00 h
                     Donnerstag,  18.30 h - 20.00 h

26 - 99 Jahren  Montag,       18.30 h - 20.00 h
                     Mittwoch,     20.00 h - 21.30 h
                     Donnerstag,  18.30 h - 20.00 h  

Polizeisportverein Bielefeld e.V.© Polizeisportverein Bielefeld e.V. All rights reserved.