Die Geschäftsstelle ist in den Schulferien am 25.10. erst ab 13:00 - 15:45 Uhr geöffnet, am 26.10. normal. Am 01. und 02.11. geschlossen.

Frauen-SV

Selbstbehauptung/Selbstverteidigung für Frauen (ab 16 Jahre)                                                                Für Info´s hier klicken.   Hier können Sie das Anmeldeformular downloaden.

Volleyball

Was ist Volleyball?

 

Volleyball ist eine Mannschaftssportart aus der Gruppe der Rückschlagspiele, bei der sich zwei Mannschaften mit jeweils sechs Spielern auf einem, durch ein Netz geteiltes Spielfeld gegenüberstehen. Ziel des Spiels ist es, einen Ball (den Volleyball) ohne Hilfsmittel über das Netz auf den Boden der gegnerischen Spielfeldhälfte zu spielen und zu verhindern, dass Gleiches dem Gegner gelingt, bzw. die gegnerische Mannschaft zu einem Fehler zu zwingen. Eine Mannschaft darf den Ball (zuzüglich zum Block) dreimal in Folge berühren, um ihn zurückzuspielen.Volleyball stammt aus den Vereinigten Staaten und wird nahezu weltweit ausgeübt. Der Volleyball-Weltverband FIVB repräsentiert 218 Nationen mit rund 35 Millionen Spielern.

Spielregeln

 Im Volleyball erzielt die Mannschaft, die einen Spielzug gewinnt, einen Punkt (Rally-Point-System/-Zählweise). Diese Regel wurde im Jahr 2001 eingeführt. Zuvor konnte nur die aufschlagende Mannschaft punkten. Begeht die aufschlagende Mannschaft einen Fehler, erhält die andere Mannschaft sowohl einen Punkt als auch das Aufschlagsrecht. Ihre Spieler wechseln die Positionen gemäß der Rotationsfolge, Aufschläger ist dann der Spieler, welcher nach der Rotation auf Position 1 steht. Es wird in einem Satz so lange gespielt, bis eine Mannschaft 25 Punkte erreicht hat. Für den Satzgewinn muss sie jedoch mindestens zwei Punkte mehr haben als der Gegner, ansonsten wird der Satz bis zur Entscheidung verlängert. Um das Spiel zu gewinnen, muss eine Mannschaft drei Sätze (Gewinnsätze) für sich entscheiden. Sieger eines eventuellen fünften Satzes (Tie-Break) ist die Mannschaft, welche 15 Punkte erreicht und mindestens zwei Punkte Vorsprung hat. Vor dem fünften Satz werden sowohl das erste Aufschlagrecht als auch die Spielfeldseiten neu gewählt. Sobald eine Mannschaft acht Punkte erreicht hat, wechseln beide Mannschaften die Spielfeldseiten.

Warum Volleyball?

Volleyball ist eine Sportart für jung und alt. Keine andere Mannschaftssportart kann bis ins hohe Alter so leicht gespielt werden. Volleyball bietet Wettkampf, Konkurrenz aber gleichzeitig auch die Möglichkeit Teil einer Mannschaft zu sein, Teamfähigkeit unter Beweis zu stellen.

 

 

Volleyball - Ansprechpartner

 

Peter Frommann


Telefon: (05 21) 76 20 20

volleyball - Trainingszeiten

Plaßschule

Adresse: Meyer-Zu-Eissen-Weg 4, Bielefeld
Kartenansicht: über google Maps - externe Link google_maps_icon
Sportarten: Volleyball


Montag 19.00 - 21.00 Uhr Hobby, gemischt  

Stiftsschule Schildesche

Adresse: Stapelbrede 65, Bielefeld
Kartenansicht: über google Maps - externe Link google_maps_icon
Sportarten: Volleyball


Dienstag 20.00 - 22.00 Uhr Hobby, gemischt  

Martin-Niemöller Gesamtschule, Halle 4

Adresse: Apfelstraße 210, Bielefeld
Kartenansicht: über google Maps - externe Link google_maps_icon
Sportarten: Volleyball


Donnerstag 18.15 - 20.00 Uhr Hobby, gemischt  

Polizeisportverein Bielefeld e.V.© Polizeisportverein Bielefeld e.V. All rights reserved.